Fuhrpark und Fotos

 

Maaßen, Düsseldorf


Zum Unternehmen

Seit dem 01.01.2006 stellt sich die Fa. Maaßen als ein besonderes unter den Rheinbahn-Subunternehmen dar. Das private Busunternehmen wurde zu diesem Termin nämlich von der Rheinbahn gekauft. In dem Zuge wurde auch der Sitz von Viersen nach Düsseldorf verlegt. Maaßen ist somit nun ein Tochterunternehmen der Rheinbahn, das vor allem dazu dienen soll, Busfahrer anzustellen, die zum günstigeren Privattarif verdienen. Die Rheinbahn ist dadurch in der Lage, weitere Personalkosten einzusparen. Da die zukünftig steigende Anzahl an Maaßen-Fahrern ihren Dienst auf Rheinbahn-Bussen versehen werden, ist die Zukunft der vorhandenen Fahrzeuge aus Viersener Zeiten noch ungewiss.


Ehemalige Rheinbahn-Auftragsfahrzeuge

D-RM 8958 Auftr.-Nr. 8958
- Setra S 315 NF
Fotos: 21.09.2013 (2) Daten: 30.09.2013 | 827

D-RM 8959 Auftr.-Nr. 8959
- Setra S 315 NF
Fotos: 30.09.2013 (4) Daten: 30.09.2013 | 984

VIE-YW 5 Auftr.-Nr. 9106
- Setra S 130 S
Fotos: 20.04.2010 (1) Daten: 13.02.2006 | 1029

VIE-DN 84 Auftr.-Nr. 9107
- Setra S 215 SL
Fotos: 20.04.2010 (1) Daten: 19.10.2005 | 990

VIE-DN 22 Auftr.-Nr. 9108
- Setra S 215 NR
Fotos: 20.04.2010 (1) Daten: 29.12.2007 | 755

VIE-HM 83 Auftr.-Nr. 9109
- MAN NL 263 / A21
Fotos: 20.04.2010 (1) Daten: 12.02.2007 | 756

(6 Fahrzeuge)

[nach oben]