Klingenfuß LR: Neuer Citaro 2
03.04.2019
Ein fabrikneuer Bus für die Klingenfuß Linien und Reiseverkehr GmbH wurde Ende der vergangenen Woche von Neu-Ulm nach Velbert überführt. Eine Überraschung hinsichtlich des Herstellers bzw. Typs ist erneut ausgeblieben: der bekennende Citaro-Fan und Inhaber des Unternehmens Marc Bernhardt, welcher passenderweise die Initialen des Herstellers MB (= Mercedes Benz) in seinem Namen trägt, hat sich eine schicke Solo-Variante der aktuellen Generation für seinen Fuhrpark beschafft.

Ausgestattet ist der Bus u. a. mit USB-Anschlüssen, um einen Smartphone-Ladungsvorgang für die Fahrgäste zu gewährleisten. Zudem hat er die doppelt breite Variante des Innenraum-Bildschirm erhalten, damit die Fahrgäste die nächsten Haltestellen und gleichzeitig auch die Umstiegsmöglichkeiten an der nächsten Haltestelle erfahren. Diese Ausstattungen verraten auch schon, dass der Bus im Auftrag der Rheinbahn zum Einsatz kommen wird. Allerdings soll sich die Linien-Ausstattung für das Düsseldorfer Verkehrsunternehmen und damit der Rheinbahn-Ersteinsatz noch ein paar Wochen hinziehen.
Quelle: soN
[nach oben]